BooksBusiness Model InnovationGerman Content

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation

Durch einen Tipp aus meinem Familienkreis wurde ich auf das Buch “Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation” von Florian Rustler aufmerksam. Die, wie der Autor am Anfang anmerkt, einem Moleskine-Notizbuch angelehnte Aufmachung machen das Buch zu einem handlichen Nachschlagewerk.

Das Buch beinhaltet eine Sammlung an Methoden und Werkzeugen und eignet sich gut zur Vorbereitung von Innovations-Workshops und Meetings mit den Zielen Ideenfindung (den Kreativitätsprozess zu starten) und Ideen zu bewerten, aber auch zur Ausarbeitung persönlicher Ideen.

 

Buchinhalt

Im ersten Teil des Buches werden die Grundlagen zu Kreativität und Innovation aufgezeigt. Wie zum Beispiel die Ebenen der Innovation, das optimale Umfeld für Kreativität und Innovation innerhalb von Unternehmen. Im zweiten Teil “Prozessmodelle der Kreativität” werden das Creative Problem Solving und Design Thinking näher betrachtet. Im dritten Teil werden auf fast 200 Seiten diverse Denkwerkzeuge vorgestellt. So finden sich neben den klassischen Werkzeugen wie SWOT-Analyse, Morphologischer Kasten, 6Ws, DRIVE und Brainstorming, kreative Tools wie Zeitungsartikel aus der Zukunft, Storyboarding, Fragenstarter und vielen mehr. Die Werkzeuge sind in visionäres Denken, diagnostisches Denken, strategisches Denken, Denken in Ideen, bewertendes Denken, kontextuelles Denken und taktisches Denken unterteilt.

Die einzelnen Methoden werden mittels Grafiken erläutert, diese könnten eine grafische Überarbeitung gebrauchen. Was den Inhalt des Buches aber überhaupt nicht schmälert.

 

Beschreibung Amazon

Dieses Handbuch bietet einen umfassenden und visuell gut aufbereiteten Überblick über Kreativ-Prozesse und Denkwerkzeuge. Als Innovationscoach hilft Florian Rustler der Kreativität von Einzelnen und Gruppen auf die Sprünge und liefert Werkzeuge und Strukturen, mit denen systematisch Ideen entwickelt werden können. Die Inhalte basieren auf über 50 Jahren wissenschaftlicher Forschungen zu Kreativität und Innovation und über 10 Jahren Beratungs- und Moderationserfahrung des Autors. Alle Vorgehensweisen wurden in realen Kundenprojekten weltweit in der Praxis erprobt. Dabei werden die Methoden immer in einen größeren Rahmen eingebettet der zeigt, wie diese in Innovationsprozesse wie Design Thinking und Creative Problem Solving verankert werden können. Der Leser erfährt genau, wann, wie und warum welche Vorgehensweise zum Einsatz kommt. Das ebenso handliche wie umfassende Buch eignet sich für Anfänger, die ihren persönlichen Denkhorizont erweitern möchten, wie auch für Kreativ-Profis, die ein praktisches Arbeitshandbuch suchen.

 

Für mich persönlich, können die vorgestellten Tools optimal in Workshops zum Thema Business Modell Innovation und zur Ausarbeitung innovativer Lösungen eingesetzt werden.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, hier finden Sie meine Kontaktinformationen?

Share this

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *